Freitag, 3. Februar 2017

Monatsrückblick Januar 2017

Huhu,

heute möchte ich euch mal meinen Monatsrückblick für den Januar 2017 vorstellen. In diesem Monat habe ich leider nur drei Bücher gelesen, weil ich im Moment Dracula für die Schule lese und es irgendwie total langweilig ist. Naja. Dafür bin ich dann doch mit den drei Büchern zufrieden. Außerdem bin ich mir sicher, dass ich im Februar ein paar Bücher mehr lesen werde, weil ich zwar im Moment immer noch Dracula lese, es aber bald auf jeden Fall beende. In der Schule hatte ich im letzten Monat so viel zu tun, dass ich gar keine Zeit zum Bücher kaufen hatte. Deshalb habe ich auch keine Neuzugänge.


Gelesene Bücher: 3
Gelesene Seiten: 856
Seiten pro Tag: 27,61
Bücher abgebrochen: 0
Durchschnittliche Bewertung: 3 Herzchen
Neuzugänge: 0

Das sind die Bücher, die ich gelesen habe:



FrostglutFrostglutFrostglut


Good Dreams: 
Emilia Galotti: ♥♥
Frostglut: 

Wenn es zu einem Buch eine Rezension gibt, findet ihr sie, wenn ihr auf das Bild klickt.

Habt ihr eins der Bücher schon gelesen und welche Bücher habt ihr im Januar so beendet?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen